Flächenbrand

Home » Aktuelles » Einsätze » Flächenbrand

Am Samstagabend wurde der Löschzug Haffen-Mehr zu einem Waldbrand auf der Lohrwardtstrasse alarmiert.

Am Rand des Rosenhofsees kam es aus ungeklärter Ursache zu einem Waldbrand auf einer Fläche von ca. 250 qm. Durch einen benachbarten Landwirt wurden das Material und die Einsatzgeräte über das Feld zur Einsatzstelle transportiert. Im Zuge der Löscharbeiten wurden 3 Hohlstrahlrohre und 1 Löschmonitor vorgenommen. Nach ca. 2 Std. konnte „Feuer aus“ gemeldet werden und die Einsatzkräfte konnten wieder einrücken.

Auf der Rückfahrt folgte ein weiterer Einsatz. Hier kühlten die Einsatzkräfte einen Holzschuppen, der durch ein nahe gelegenes Osterfeuer starker Hitze ausgesetzt war. Dieser Einsatz konnte nach ca. 1 Std beendet werden.