First Responder Einsatz mit Türöffnung

Home » Aktuelles » Einsätze » First Responder Einsatz mit Türöffnung

Zu einem medizinischen Notfall wurde die First Responder Einheit der Feuerwehr Rees um 10:20 Uhr am Mittwoch zum Hagebuttenweg in Haldern alarmiert. Da keine Person die Tür geöffnet hat, wurde der zuständige Löschzug Haldern nachalarmiert. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte hatte sich die First Responder Einheit bereits einen Zugang über ein Dachfenster verschafft. In Zusammenarbeit mit der First Responder Einheit sowie dem eintreffenden Rettungsdienst wurde der Patient notärztlich versorgt.

Die Zusammenarbeit der Feuerwehr mit der First Responder Einheit Rees, dem Rettungsdienst des Kreises Kleve und dem Rettungsdienst des Kreises Borken harmonierte kreisübergreifend sehr gut.

Der Löschzug Haldern war mit 15 Kameraden ca. 90 Minuten im Einsatz, der First Responder war mit 3 Einsatzkräften vor Ort.