Kleingebäudebrand

Home » Aktuelles » Einsätze » Kleingebäudebrand

Der Löschzug Rees wurde am Samstag gegen 11:36 Uhr zu einem Kleingebäudebrand an der Rudolf-Diesel-Straße alarmiert. Entgegen der ersten Meldung brannten Möbelstücke vor einer Garage. Die Einsatzkräfte konnten das Feuer zügig ablöschen. Mittels Wärmebildkamera wurde daraufhin nach weiteren Glutnestern gesucht.

Nach einer halben Stunde konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden. Der Löschzug Rees war mit drei Fahrzeugen und 16 Einsatzkräften vor Ort.