Ölspur

Home » Aktuelles » Einsätze » Ölspur

Der Löschzug Rees wurde am Dienstagvormittag um 11:39 Uhr zu einer Ölspur zum Melatenweg alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde festgestellt, dass ein Fahrzeug Diesel verloren hatte. Die Dieselspur zog sich über den Melatenweg, die Groiner Allee und im weiteren Verlauf bis zur L7 hin. Durch die Einsatzkräfte wurde die Gefahrenstelle gegen den fließenden Verkehr abgesichert und die betroffenen Bereiche abgestreut.
Der Löschzug Rees war mit zwei Fahrzeugen und sechs Einsatzkräften rund zwei Stunden im Einsatz.