PKW Brand

Home » Aktuelles » Einsätze » PKW Brand

Zu einem vermeintlichen PKW-Brand rückte der Löschzug Rees am Samstagnachmittag gegen 16:00 Uhr zu einem Parkplatz am Westring aus. Besorgte Passanten hatten den Notruf gewählt, als sie eine Rauchentwicklung aus dem Motorraum eines geparkten PKW feststellten. Bei Eintreffen der Feuerwehr konnte ein geplatzter Kühlerschlauch ausgemacht werden, aus dem heißes Kühlwasser ausgetreten war, das die Rauchentwicklung verursachte. Die Einsatzkräfte reinigten mittels Schnellangriff den betroffenen Parkplatzbereich. Weiteres Eingreifen war seitens der Feuerwehr nicht erforderlich. Der Löschzug Rees war mit drei Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften rund 45 Minuten im Einsatz.