Baum auf Fahrbahn

Home » Aktuelles » Einsätze » Baum auf Fahrbahn

Ein umgestürzter Baum beschäftigte den Löschzug Haldern am Sonntagabend auf der Weseler Landstraße. Nachdem das abendliche Gewitter dort einen Baum zu Fall gebracht hatte, der die Fahrbahn blockierte, wurde dieser mittels Kettensägen zerkleinert und von der Straße geräumt. Im Einsatz war zudem die Löschgruppe Mehrhoog involviert. Ein benachbarter Landwirt unterstützte die Einsatzkräfte mit einem Teleskoplader und schob den Baumstamm von der Fahrbahn. Der Löschzug Haldern war mit 22 Einsatzkräften und drei Fahrzeugen rund eine Stunde im Einsatz.

Details
Datum: 06.07.2014
Uhrzeit: 20:08 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Haldern
ausgerückte Fahrzeuge: HLF10 1, LF20 1, MTF 1
Einsatzkräfte Feuerwehr: 22
weitere Einheiten: LG Mehrhoog, Polizei
Einsatzdauer: 60 Minuten
Einsatzfotos