Kaminbrand

Home » Aktuelles » Einsätze » Kaminbrand

Am Dienstag Vormittag wurde der Löschzug Rees zu einem Brandeinsatz in die Kassmöllstraße alarmiert. Vor Ort konnte ein Kaminbrand festgestellt werden. Es wurde ein Trupp unter schwerem Atemschutz eingesetzt, der über die Drehleiter den Kamin kehrte. Zeitgleich wurde ein Trupp zur Reinigungsöffnung in den Keller beordert um den Kamin von dort aus zu spiegeln und auszuräumen. Zudem wurde der Bezirksschornsteinfeger zur Einsatzstelle gerufen. Das Feuer konnte zügig gelöscht und ein Ausbreiten verhindert werden.

Details
Datum: 18.02.2014
Uhrzeit: 08:58 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Rees
ausgerückte Fahrzeuge: HLF20 1, DLK18 1
Einsatzkräfte Feuerwehr: 9
weitere Einheiten: Polizei
Einsatzdauer: 60 Min
Einsatzfotos
keine
Pressefotos
Keine