Verkehrsunfall

Home » Aktuelles » Einsätze » Verkehrsunfall

Zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden die Löschzüge Millingen und Rees am Freitag Morgen zur Anholter Straße alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte, entgegen erster Notrufmeldung, keine eingeklemmte Person vorgefunden werden. Der Fahrer des PKW konnte sich mit Hilfe von Passanten selbstständig aus dem Fahrzeug befreien und wurde durch den Rettungsdienst notärztlich versorgt. Die Maßnahmen der Feuerwehr beschränkten sich auf die Absicherung der Einsatzstelle und das Beseitigen von Trümmerteilen von der Fahrbahn. Da bei dem Unfallhergang auch ein Strommast abknickte wurde das RWE zur Einsatzstelle beordert.

Details
Datum: 13.12.2013
Uhrzeit: 10:38 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Millingen, LZ Rees
ausgerückte Fahrzeuge Millingen: HLF20 1, MTF 1
Rees: HLF20 1
Rees 1 Leiter
Einsatzkräfte Feuerwehr 14
weitere Einheiten: 1 RTW, 1 NEF, Polizei
Einsatzdauer 70 Min
Einsatzfotos
Pressefotos

Leave a Comment