Unterstützung Kampfmittelräumdienst

Home » Aktuelles » Einsätze » Unterstützung Kampfmittelräumdienst

Der Löschzug Rees unterstütze am Dienstag Morgen den Kampfmittelräumdienst mit einem Schlauchboot. Da dieser an der „Kirchenrenne“ eine Untersuchung durchführen musste stellte der Löschzug Rees ein Schlauchboot und einen Kameraden, der den Kollegen über das Gewässer chauffierte.

Details
Datum: 13.08.2013
Uhrzeit: 09:30 Uhr
alarmierte Einheiten: LZ Rees
ausgerückte Fahrzeuge RW 1, MTF 1
Einsatzkräfte Feuerwehr 5
weitere Einheiten:
Einsatzdauer 60 Min
Einsatzfotos
keine
Pressefotos
Download: