Verschmutzte Fahrbahn

Home » Aktuelles » LZ Bienen » Verschmutzte Fahrbahn

30.5.2012
13:42 Uhr
LZ Bienen

Der Löschzug Bienen wurde am Mittwoch Mittag zu einer technischen Hilfeleistung alarmiert.
Nachdem ein landwirtschaftliches Gespann eine recht große Menge Dünger, in diesem Fall Gülle, verlor, wurde die Bundesstraße 8 derart verschmutzt, dass die Einsatzkräfte diese abspritzen mussten. Hilfe erhielt der Löschzug durch einen weiteren Landwirt, der mit einem Traktor inkl. Kehr-Aufsatz ebenfalls an der Reinigung der Fahrbahn beteiligt war.
Der LZ Bienen war mit 14 Kräften vor Ort.