Herzlich Willkommen!

Wir begrüßen Sie auf unserer Internetpräsenz. Auf den folgenden Seiten erfahren Sie alles über die Feuerwehr der ältesten Stadt am unteren Niederrhein. Wir zeigen Ihnen unter anderem die Fuhrparks, halten Sie mit Einsatzberichten und Neuigkeiten auf dem Laufenden und bieten Ihnen in der Bürgerecke nützliche Informationen auch für zuhause.

Letzte Einsätze

Brandmeldealarm

Der LZ Rees rückte zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einem Supermarkt am Grüttweg aus. Während der Anfahrt, wurde von der …

Sturmschaden

Der Löschzug Haffen-Mehr wurde am Sonntagnachmittag gegen 14:00 Uhr zu einem Sturmschaden zur Alten Poststraße alarmiert. Hier drohte ein Ast auf …

Brennende Windkraftanlage

Der LZ Millingen wurde in den frühen Morgenstunden des Sonntags zusammen mit dem LZ Anholt zu einer brennenden Windkraftanlage …

auslaufende Betriebsstoffe

Der Löschzug Haldern ist am Freitagmorgen um 09:22 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit auslaufenden Betriebsstoffen zweier PKW auf der …

Flächenbrand

Der Löschzug Rees wurde am Freitagmittag gegen 13:43 Uhr zur Poststraße alarmiert. Hier brannte ein kleiner Blumenkübel. Mittels Wasserlöscher wurde der Kleinbrand …

Letzte Neuigkeiten

Jugendfeuerwehr Millingen besuchte die Flughafenfeuerwehr Weeze

Die Jugendfeuerwehr Millingen besuchte am gestrigen Dienstag die Flughafenfeuerwehr des Airports Weeze. Karsten Alders, Kamerad des LZ Haldern und Mitarbeiter …

LZ Haldern und LZ Millingen beim 33. Haldern Pop Festival im Dauereinsatz

Vom 11. – 13.08.2016 fand das diesjährige Haldern Pop Festival in Rees-Haldern statt. Der Löschzug Haldern hat auch im …

LZ Rees übt am IdF in Münster

Der Löschzug Rees hatte wieder die Gelegenheit, ganztägig auf dem Außengelände des Instituts der Feuerwehr NRW in Münster Übungen …

Jubilarehrung im Löschzug Haldern

70 Jahre Dienst in der Feuerwehr standen bei der jüngsten Jubilarehrung der Freiwilligen Feuerwehr Rees im LZ Haldern …

Jugendfeuerwehren absolvierten 24 Stunden-Übung

„Einmal Berufsfeuerwehrmann spielen“, so lautete das Motto bei der 24-Stundenübung, die am vergangenen Wochenende die vier Jugendfeuerwehren der Freiwilligen …